Die Wirtschaftsförderung Frankfurt hat uns als strategische Kommunikationsagentur mit der Konzeption und Umsetzung einer Image-Plattform zu besseren Sichtbarkeit der Frankfurter Industrie beauftragt.

Unter dem Schlüsselbegriff „FFMöglichmacher“ und einem unverwechselbaren Design-Konzept haben wir für Web und darüber hinaus eine Image-Plattform entwickelt, die zeigt, was Menschen und Industrieunternehmen in Frankfurt möglich machen. Zentrales Design-Element des Auftritts ist ein Pin, der jedes Unternehmen, das an der Kampagne teilnimmt, auf einer interaktiven Standortkarte verortet.

Über sogenannte FFMöglichmacher-Portraits erzählen wir spannende Stories von Menschen und Teams ausgewählter Unternehmen, die herausragende Leistungen erbringen und Innovationen ermöglichen. Ziel der Kampagne ist es, die Vielfalt der  Frankfurter Indistrie zu zeigen und die Unternehmen noch stärker in den Dialog mit den Bürgern einzubinden.